Neumünster
Neumünster
+49 4321 877 858 8 Mo - Fr 09:00 - 16:00 Wrangelstraße 12, 24539 Neumünster
In Ihrer Nähe
Neumünster, Hamburg, Lübeck, Kiel
Branchenspeziefisch
Ausbildung & Konzepte
Jetzt Anfragen

Brandschutzhelfer Ausbildung

Nach Der ASR A2.2 & DGUV 205-02
Nach Der ASR A2.2 & DGUV 205-023

Brandschutzhelfer Ausbildung

Gemäß $10 Arbeitsschutz Gesetz, der ASR 2.2und der DGUV müssen Betriebe Brandschutz Durch die praktische Ausbildung an Handlöschgeräten lernen sie Entstehungsbrände zu bekämpfen. Aber auch im Bereich der Prävention sind sie nach dieser Ausbildung in der Lage mögliche Gefahren zu erkennen und dadurch zu verhindern. Eine unverzichtbare Position in einem Betrieb.

Unsere nächsten Lehrgangstermine in Hamburg & Neumünster

📅  11.12.2020 in Hamburg 

📅  11.12.2020 in  Neumünster

📅  14.12.2020 in Hamburg

📅  14.12.2020 in Neumünster

Jetzt Anfragen

 

ⓘ *In-House Schulungen sind kurzfristig bei uns möglich. Fragen Sie diese bitte gesondert an.

Image is not available

Unterweisung Brandschutztechnik

Unterweisung in der Bedienung von Brandschutztechnik, wie z.B. Feuerlöschern.

Image is not available

Unterweisung Löschmittel

Unterweisung in die Funktion verschiedener Löschmittel.

Image is not available

Aufklärung Gefahren

Aufklärung zu Gefahren und Brandklassen / Verbrennungslehre.

Image is not available

Maßnahmen Brandverhütung

Allgemeine Maßnahmen zur Brandverhütung.

Image is not available

Erläuterung Vorschriften

Erläuterung der gesetzlichen Vorschriften.

Image is not available

Fluchtwege

Einweisung bezüglich der Fluchtwege

Image is not available

Praxis

Praxisnahe Feuerlöschübungen.

previous arrow
next arrow
Slider

Kursbeschreibung

 

Wir bilden Sie oder Ihre Mitarbeiter aus, bei Ihnen im Betrieb oder in unseren Räumlichkeiten in Neumünster oder Hamburg.

Wenn ein Brand ausbricht, dann geschieht schnell das scheinbar Unmögliche. Anwesende Personen geraten in Panik, wissen nicht wie sie reagieren sollen und im schlimmsten Fall kommt es neben den ohnehin bedauerlichen Sachschäden, zu weitaus gravierenderen Personenschäden.

Neben dem Leid der Betroffen kann dies auch weitreichende Konsequenzen für ein Unternehmen haben, insbesondere strafrechtlich und finanziell. Um die Gefahren eines Brandes zu minimieren empfiehlt es sich vorbeugende Schulungen durchzuführen. Im Rahmen einer Brandschutzunterweisung sind folgende Punkte möglich.

  • Unterweisung in der Bedienung von Brandschutztechnik, wie z.B. Feuerlöschern
  • Unterweisung in die Funktion verschiedener Löschmittel
  • Aufklärung zu Gefahren und Brandklassen / Verbrennungslehre
  • Allgemeine Maßnahmen zur Brandverhütung
  • Verhalten im Brandfall
  • Erläuterung der gesetzlichen Vorschriften
  • Einweisung bezüglich der Fluchtwege
  • Praxisnahe Feuerlöschübungen

Ausbildungsinhalte

  • Gesetztesgrundlagen ASR, DGUV, MBO
  • Fluchtweg und Rettungsweg
  • Evakuirren aus dem Gefahrenbereich
  • Unterweisung in Handlöschgeräten
  • Schulung der Brandklasse
  • Ermitteln der Anzahl und Art des Löschmittels
  • Feuerlöschübung

In-house oder Bei uns vor Ort

Gerne bilden wir Sie oder Ihre Mitarbeiter bei Ihnen vor Ort aus oder unseren Standorten in:

  • Hamburg
  • Neumünster
  • Kiel
  • Lübeck

Branchenspeziefisch

Der  große Unterschied! Auf Anfrage erarbeiten wir gerne ein individuelle Konzept unserer Kurses, welches genau auf die Gefahren BEI IHNEN IM BETRIEB behandelt. 

 

Ihr Ansprechpartner

Sascha Zastrow | Schulleitung ( Staatlich geprüfter Techniker ENG, Brandschutzbeauftragter, Praxisanleiter Notfallsanitäter)

Jetzt unverbindlich anfragen

Stellen Sie jetzt schnell und unkompliziert Ihre Anfrage. Wir senden Ihnen gerne ein Angebot und die nächstmöglichen Termin zu.

Jetzt Anfragen